Oktobermarkt

"Sehen, riechen, schmecken, genießen" Blick auf den Oktobermarkt

vom Samstag, 30. September bis Montag, 2. Oktober 2017

Der Oktobermarkt öffnet während der Weinkirmes samstags und sonntags sowie am Montag am Moselufer jeweils zwischen 11 Uhr und 17 Uhr. Seit unserem Jubiläumsjahr haben wir den Oktobermarkt neu belebt und konnten uns über die Zusage bekannter und neuer Anbieter freuen. Das Angebot soll vermehrt regionale sowie landwirtschaftliche Produkte beinhalten.

Am Samstag und Sonntag nachmittag ist auch die Kaffeestube mit dem Kuchenbuffett der Kröver Frauengemeinschaft auf dem Marktplatz geöffnet.

Vor allem am Samstag wird der Oktobermarkt durch ein Musikprogramm an unseren Weinständen auf dem Festgelände bereichert. Am Sonntag findet der große Winzerfestzug statt, der bis zum Festgelände führt. Im Vorfeld werden gegen 13 Uhr noch einmal "de Gieters" auf dem Marktplatz und ab ca. 14.30 Uhr "Lasminka" am Weinbrunnen auftreten. Um 16 Uhr sind die Alphornbläser "Die Moseltaler" zu hören.

Am Montag geben die Blockflötenkinder des zweiten Schuljahrs gegen gegen 15 Uhr ein kleines Konzert.

Interessierte Standbetreiber, die unser Angebot noch erweitern möchten, können sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Kirmes im Jahr 2015 mit Kinderkarussell und Schießbude